#Spiel der Woche

Das sind unsere beiden Tipps für das Gruppenfinale Barca-Porto!

Barca hat sich mit der Niederlage gegen Shakhtar in eine missliche Lage gebracht, deshalb muss die Mannschaft von Xavi jetzt gegen Porto gewinnen.


Die Gruppenphase der Champions League geht in dieser Woche weiter: Die Mannschaften spielen in dieser Woche Runde 5. Obwohl die großen Fragen in mehreren Gruppen entschieden zu sein scheinen, gab es in der Gruppe H nach Barcelonas Schockniederlage gegen Shakhtar Donetsk in Hamburg in Runde 4 unerwartete Aufregung. Shakhtar, das sich von den meisten seiner Legionäre trennen musste, sah gegen Barca wie der absolute Außenseiter aus, schaffte es aber dennoch, den Spieß umzudrehen – der Überraschungsfaktor war, dass der ukrainische Meister für seinen Erfolg bis zu zehnmal so viel bezahlte – und sich in einer sehr engen Gruppe zu platzieren.

bet365

Zwei Runden vor Schluss liegen Barca und Porto mit 9:9 Punkten in der Gruppe, während Shakhtar nur 6 Punkte hat. Die beiden Erstgenannten spielen in der katalanischen Hauptstadt gegeneinander, während die Donezker wieder in Hamburg antreten, diesmal gegen Antwerpen, das null Punkte hat.

Team Neuigkeiten

Der FC Barcelona hat am Wochenende in La Liga weitere Punkte liegen lassen und damit seinen Rückstand auf die großen Rivalen vergrößert. Die Mannschaft von Xavi wird in den letzten Wochen des Jahres sehr auf der Hut sein müssen, denn die Heimspiele gegen Porto in der BL und die Ligaspiele gegen Atlético Madrid und Girona in der Liga sind möglicherweise entscheidend.

Berichten zufolge plant Xavi, seine erfahreneren Spieler ein wenig zu schonen, da die jungen und talentierten Spieler noch nicht in der Lage sind, das erforderliche Leistungsniveau zu erbringen, um auf Dauer erfolgreich zu sein. Das Fehlen von Gavi und Ter Stegen vor dem Spiel am Dienstag ist sicher, aber auch Pedri, Christiensen, Torres und Inigo Martinez könnten im Vergleich zum letzten Spiel gegen Rayo nicht in der Startaufstellung stehen, und Gündogan, Araujo, Koundé und Joao Félix könnten ebenfalls zum Einsatz kommen.

Für Porto wäre ein Unentschieden ein gutes Ergebnis, da sie in der letzten Runde im Dragao auf Shakhtar treffen, obwohl sie bei einer Niederlage ihr Schicksal selbst in der Hand hätten. Porto muss auf zwei weitere Spieler verzichten, da Wendell und Jaime mit Verletzungen zu kämpfen haben und Ivan Marcado die ganze Saison über gesperrt ist. Bei den Gästen erwarten die Experten eine solide 4-4-2-Formation, es könnte aber auch eine 4-2-3-1-Formation auf dem Platz stehen, die im Hinspiel zwischen beiden Mannschaften nicht schlecht funktioniert hat.

Worauf lohnt es sich zu wetten?

Obwohl Barca das Spiel gegen Porto mit 1:0 gewann, hätte Porto mindestens ein Unentschieden verdient gehabt. Barca steht vor schwierigen 90 Minuten gegen eine junge, erfolgshungrige Mannschaft, die nichts zu verlieren hat. Die Niederlagen der Katalanen in den letzten Wochen könnten ihr Selbstvertrauen erschüttert haben, was sich in Verbindung mit dem Druck nicht unbedingt positiv auf ihr Spiel auswirkt.

Die Buchmacher bieten eine Quote von 1,50 für einen Barca-Sieg an, die wir respektvoll ablehnen, da wir der Meinung sind, dass H. zu diesem Preis nicht wettfähig ist. Wir sehen jedoch Fantasie in Portos AH, da wir die +1,25-Version über 1,70 bekommen können, was bedeutet, dass wir unsere Wette nur verlieren, wenn Barca mit 2 oder mehr Toren gewinnt, die Hälfte unserer Wette gewinnt, wenn sie zu Hause mit einem Tor gewinnen, und wir gewinnen den vollen Einsatz der Wette, wenn alle anderen Ergebnisse ein Gewinner sind.

Die Angebote und Quoten der Buchmacher sind sehr unterschiedlich, so dass es sich lohnt, z. B. den Kartenmarkt zu prüfen. Die Quote von 2,5 auf die 2,5 Strafkarten von Porto ist nicht zu verachten, da der Stil der Mannschaft ein Rezept für viele Karten ist und es für Mannschaften und Schiedsrichter auswärts gegen Barcelona nie einfach ist…

Tipp 1: Porto +1,25 (asiatisches Handicap) @1,74
✅ Tipp 2: Porto Karten über 2,5 @2,05

Wettannahmeschluss: 28. November 21:00

Das sind unsere beiden Tipps für das Gruppenfinale Barca-Porto!

Wie beginnt man mit dem Wetten, um

Unibet Rezension & Bewertungen